Goldbergs Variationen und Irritationen

Literarisches Konzert in Zusammenarbeit mit dem Orchesterzentrum NRW
Exklusiv beim KunstFest PASSAGEN

Am Anfang einer jeden Reise steht das Packen. Die PASSAGEN packen zweihundert Jahre Musikgeschichte zusammen mit zig Mal ein und derselben Geschichte - immer anders. Das Paket enthält „Goldbergs Variationen und Irritationen“ und birgt viele Überraschungen. In der Kirche Maria Frieden werden die Musik von Johann Sebastian Bach (Goldberg-Variationen) und die Literatur von Raymond Queneau (Stilübungen) zu einem literarischen Konzert vereint. Dabei interpretieren verschiedene MusikerInnen des Orchesterzentrums NRW und der Ausnahmeviolinist Niklas Liepe die Goldberg-Variationen, während Sprecher Michael Kamp mit dem hohen Unterhaltungsfaktor der Stilübungen als eine Hommage an die Sprache und ihre Möglichkeiten überzeugt.

Ausführende: Michael Kamp, Niklas Liepe, Orchesterzentrum NRW


Di, 07.09. | 20:00 Uhr
Ort: Kirche Maria Frieden in Menden-Oberrödinghausen
Eintritt: 18,- € VVK / 20,- € AK
Tickets online bestellen: PROTICKET (online)
Telefonisch (PROTICKET): 0231 / 9 17 22 90
Ticketbestellung Kulturbüro:
02373 / 903 8761
WEGBESCHREIBUNG


Hinweis: Wir behalten uns vor, in Folge der coronabedingten Gesamtlage von einer Rückgabe der Karten Gebrauch zu machen, sofern auf Grund der Verordnungslage das Besucherkontingent für die Veranstaltung eingeschränkt ist oder diese abgesagt werden muss. In einem solchen Fall werden wir Ihnen den Kartenpreis erstatten.


Zu beachten: Bitte halten Sie Ihren bestätigten negativen Schnelltest auf SARS-CoV-2, Ihren Genesenennachweis oder Ihren Impfpass am Einlass zum Nachweis bereit! Smartphone-Besitzerinnen und -Besitzer, die die luca App installiert haben, können sich jetzt vor der Veranstaltung über den QR-Code selbst einchecken. Mit „luca“ können Sie Ihre Anwesenheit ganz einfach und anonym dokumentieren. Vergessen Sie auch nicht eine Mund- Nasen-Bedeckung (FFP2 / KN95) mitzubringen.
Genaue Informationen zum Tragen der Maske erhalten Sie dann jeweils vor Ort.