Pierrot Lunaire

Schillerndes Melodram aus drei Mal sieben Gedichten
Reihe Melodrammatico 2019 – 2021 in Zusammenarbeit mit dem Orchesterzentrum NRW
Exklusiv beim KunstFest PASSAGEN

Arnold Schönbergs atonales Melodram Pierrot Lunaire stieß nach seiner Uraufführung 1912 zunächst auf Ablehnung. Das Heraustreten aus gängigen Hörgewohnheiten faszinierte jedoch auch einen Teil der Zuhörer und so entwickelte sich seine innovative Komposition dennoch zu einem der repräsentativsten Werke des 20. Jahrhunderts. Nur ein Jahr später erschien Max Kowalskis Version des Pierrot Lunaire. Das Orchesterzentrum NRW, der Tänzer Ricardo Campos Freire, die Pianistin Erika le Roux sowie Sängerin Sara Gouzy bilden als künstlerisches Gespann einen abwechslungsreichen Zugang zu den verschiedenen Interpretationen der Geschehnisse um den mondsüchtigen Narren Pierrot.

Die Aufführung wird von der Märkischen Bank unterstützt.

Ausführende: Sara Gouzy, Erika le Roux Ricardo Campos Freire, Orchesterzentrum NRW


Do, 09.09. | 20:00 Uhr
Ort: Kaminsaal und Park von Gut Rödinghausen
Eintritt: 18,- € VVK / 20,- € AK
Tickets online bestellen: PROTICKET (online)
Telefonisch (PROTICKET): 0231 / 9 17 22 90
Ticketbestellung Kulturbüro:
02373 / 903 8761


Hinweis: Wir behalten uns vor, in Folge der coronabedingten Gesamtlage von einer Rückgabe der Karten Gebrauch zu machen, sofern auf Grund der Verordnungslage das Besucherkontingent für die Veranstaltung eingeschränkt ist oder diese abgesagt werden muss. In einem solchen Fall werden wir Ihnen den Kartenpreis erstatten.


Zu beachten: Bitte halten Sie Ihren bestätigten negativen Schnelltest auf SARS-CoV-2, Ihren Genesenennachweis oder Ihren Impfpass am Einlass zum Nachweis bereit! Smartphone-Besitzerinnen und -Besitzer, die die luca App installiert haben, können sich jetzt vor der Veranstaltung über den QR-Code selbst einchecken. Mit „luca“ können Sie Ihre Anwesenheit ganz einfach und anonym dokumentieren. Vergessen Sie auch nicht eine Mund- Nasen-Bedeckung (FFP2 / KN95) mitzubringen.
Genaue Informationen zum Tragen der Maske erhalten Sie dann jeweils vor Ort.